Workshop „OER - Open Educational Resources in der Weiterbildung“
 

Donnerstag, 11.7.2019, 15:00 bis 17:00 Uhr
 


Netz3L Einladung zum Workshop
 

OER unterstützen den digitalen Wandel in der Weiterbildung mit neuen Möglichkeiten der Konzeption und Durchführung von Weiterbildungsangeboten.

Diese freien Lern- und Lehrmaterialien wurden unter offenen Lizenzen veröffentlicht und erlauben dadurch den kostenlosen Zugang, die Nutzung, Bearbeitung und Weitergabe.

In unserem Workshop erfahren Sie, welchen Nutzen OER für die Weiterbildung haben, welche Materialien Ihnen unter offenen Lizenzen frei zur Verfügung stehen und wie OER erstellt werden können. 

Sie selbst haben in unserem Workshop die Gelegenheit, gezielt nach freien Bildungsressourcen zu suchen. Mit diesem Wissen und diesen Fertigkeiten können Sie zukünftig OER in die

Konzeption und Durchführung Ihrer Weiterbildungsangebote einbinden.

Nutzen Sie im Vorfeld gern unser OER-Padlet unter https://padlet.com/AndreaPaschke/h0d2ueomfel0, um Fragen oder inhaltliche Beiträge bereits vor dem Workshop zu äußern. Wir werden diese im Workshop oder in der Nachbereitung aufgreifen. 
 

Ablauf

15:00 Uhr

Begrüßung und Input „OER – Open Educational Resources in der Weiterbildung“ 
Elke Miersch und Andrea Paschke, Netz3L – Hamburg bildet!

16:00 Uhr

Kollaboratives Suchen und Finden von OER

16:45 Uhr

Fragen, Austausch, Diskussion

17:00 Uhr

Verabschiedung

 

Ort

KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V. 
Haus der Wirtschaft, 2. Stock, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg


Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei! Wir freuen uns über Ihre verbindliche Zusage per E-Mail an netz3l@kwb.de.

Padlet

Einladung

Veranstaltungsreihe

Kontakt

Elke Miersch
Tel.: 040 334241-365  

Andrea Paschke
Tel.: 040 334241-285

E-Learning-Kurs

Sie möchten unseren E-Learning-Kurs "Curricula kompetenzorientiert gestalten" absolvieren?
Schicken Sie uns dafür bitte eine E-Mail und Sie erhalten einen Zugang.
weitere Infos

Newsletter

Sie möchten unseren Newsletter per E-Mail erhalten? Wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf!
Senden Sie uns einfach eine E-Mail!

Projektträger